Your shopping basket:
deutsch  English

Customer Login
New publication
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Les usages de la temporalité dans les sciences sociales / Vom Umgang mit Temporalität in den Sozial- und Geisteswissenschaften
Upcoming publication
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Les usages de la temporalité dans les sciences sociales / Vom Umgang mit der Temporalität in den Sozial- und Geisteswissenschaf
Ellen Rückert
Dr. rer. biol. hum., Dipl.-Psych., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach dem Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg arbeitete sie zunächst im Sprachheilzentrum Bad Salzdetfurth, einer stationären Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Sprachentwicklungsstörungen und Redeflussstörungen. Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigte sie sich mit der Prävention von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, insbesondere mit den Möglichkeiten der Prävention im familiären Rahmen.
Wissenschaftspreis 2011 des BVL e.V.
Ellen Rückert has published with us
... as an author of a monograph
Ellen Rückert, Sarah Kunze, Gerd Schulte-Körne
Lass uns lesen!
Ein Eltern-Kind-Training zur Vorbereitung auf das Lesen- und Schreibenlernen
2010. 180 S., 21 x 29,7 cm
In Kassette: ISBN 978-3-89911-126-2, € 39,50
Lieferbar

... as a contributor to an edited volume
Lass uns lesen! - Prävention von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten im Vorschulalter