Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Wir empfehlen
Ihrer Aufmerksamkeit
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen,
 falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird
Europäisches Kulturerbejahr 2018
Unterwegs in der europäischen Kultur und Geschichte – Aneignungen
In Vorbereitung
Pierre Monnet, Thomas Maissen, Barbara Mittler (Hg.)
en coopération avec / im Zusammenarbeit mit Jean-Louis Georget
Les usages de la temporalité dans les sciences sociales / Vom Umgang mit der Temporalität in den Sozial- und Geisteswissenschaften
Mit Beiträgen von Aleida Assmann, Gérard Béaur, Christophe Bouton, Christoph Cornelißen, Moritz Epple, Jean-Louis Georget, Hans-Peter Hahn, Jean- Louis Halpérin, Liliane Hilaire-Perez, Richard Kuba, Gérard Lenclud, Silke Leopold, Günter Leypoldt, Judith Lyon-Caen, Thomas Maissen, Barbara Mittler, Pierre Monnet, Marie-Vic Ozouf-Marignier, Jaques Revel, Raphael Rosenberg, Martin Seel, Alessandro Stanziani, Maria Stavrinaki, Michael Stolleis, Michael Werner
2019. 340 S., 17 x 24 cm
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-89911-264-1, € 70,00
Vorgesehener Erscheinungstermin: 09.01.2020

Inhaltsverzeichnis und Textauszüge        Buchbeschreibung
Informationen und Kontaktdaten zu den an diesem Werk beteiligten Personen
Empfehlung Dieses Werk weiterempfehlen
Bandherausgeber und Bandherausgeberin
Thomas Maissen
Prof. Dr., ist Direktor am Deutschen Historischen Instituts Paris (DHIP).
Prof. Dr., est directeur d l'Institut Historique Allemend à Paris.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Thomas Maissen
Barbara Mittler
Prof. Dr., ist Professorin für Chinese Cultural Studies am Institut für Sinologie der Universität Heidelberg,
Prof. Dr., est professeur des études culturelles chinoises (Chinese Cultural Studies) à l'Institut de sinologie de 'Université de Heidelberg.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Barbara Mittler
Pierre Monnet
Prof. Dr., ist Forschungsdirektor an der École des Hautes Études en Sciences Sociales Paris (Frankreich) und Leiter des Institut Franco-Allemand de sciences historiques et sociales (IFRA/SHS) in Frankfurt am Main. Vormalig Präsident der Deutsch-Französischen Hochschule in Saarbrücken.
Prof. Dr., est directeur d’études à l’Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales Paris (France) et Directeur de l'Institut Franco-Allemand de sciences historiques et sociales (IFRA/SHS) Francfort-sur-le-Main. Ancien Président de l’Université Franco-Allemande (Sarrebruck).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Pierre Monnet